Menu Left Menu Right
1 Kommentar

Die erste deutschsprachige Real-3D-Produktion wird das Sequel zu Michael Bully HerbigsWickie und die starken Männer” - “Wickie auf großer Fahrt”!

Bild WICKIE 2 in 3D   aber leider ohne Michael Bully Herbig

Drehstart ist bereits diesen Sommer, allerdings leider ohne Michael Bully Herbig. Wie uns Constantin Film mitteilte, ist dieser schon für das ganze Jahr ausgebucht mit anderen Projekten. Gedreht wird an den bereits bekannten Sets in Bayern sowie in England, Dänemark und auf Malta.

Wie bei “Wickie und die starken Männer” produziert Christian Becker (“Die Welle”, “Wickie und die starken Männer”, “Bang Boom Bang”) erneut die Abenteuer des kleinen Wikingerjungen – und auch sein Produktions- und Kreativteam wird das gleiche sein wie beim großen Publikumserfolg aus 2009. Zusätzlich bringt “Vorstadtkrokodile”-Produzentin Lena Olbrich neuen Schwung ins Team.

Mit Christian Ditter konnte ein Top-Regisseur gewonnen werden, der bereits mit Filmen wie “Französisch für Anfänger”, “Vorstadtkrokodile” und “Vorstadtkrokodile 2” (Kinostart: 21.01.2010) sein enormes Gespür für Kinder- und Abenteuerfilme unter Beweis stellen konnte. Nach diesen drei Filmen ist “Wickie auf großer Fahrt” schon die vierte Zusammenarbeit zwischen dem Regisseur Christian Ditter, dem Rat Pack Produktionsteam und der Constantin Film.

Den ersten Wickie-Film, “Wickie und die starken Männer” von Michael Bully Herbig, sahen in Deutschland fast fünf Millionen Kinozuschauer. Damit ist der Film der erfolgreichste deutsche Kinofilm 2009 (wir haben berichtet)!

Am 11.11.2011 soll Wickie dann im Verleih der Constantin wieder über die große, weite Leinwand segeln! Sobald es neue Infos gibt, werden wir natürlich darüber berichten.

Tags: , , , , , , , , ,

1 Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen:

Achtung!
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.