Menu Left Menu Right
0 Kommentare

Heute, am 22. August wird die erste Folge der neuen Comedy-Serie “Chuck” um 17:00 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt. Die 1. Staffel der US-Serie läuft ab sofort samstags um 17:00 Uhr.

Bislang sind die Kritiken sehr positiv und die Story klingt auch vielversprechend:

Chuck Bartowski (Zachary Levi) ist ein ganz normaler Mann und führt ein ganz normales Leben. Bis zu jenem Tag, an dem ihn eine falsch adressierte Email erreicht, die mit den geheimsten und brisantesten Regierungsunterlagen der USA vollgepackt ist.

Ahnungslos verschlingt Chuck die gewaltigen Datenmengen – und speichert sie detailliert in seinem fotografischen Gedächtnis ab. Von nun an ist er der wichtigste Mann für die CIA – und der meist gejagte Mann für Terroristen und Staats-Gegner. Sie alle wollen an sein Wissen und gehen dafür über Leichen. John Casey von der National Security Agency (Adam Baldwin) und die attraktive CIA-Agentin Sarah Walker sollen ihn vor genau diesen Gefahren beschützen. Doch obwohl die Top-Agentin ihm nicht mehr von der Seite weicht, scheint dieser Job fast unmöglich…

In den USA wurde bereits die zweite Staffel ausgestrahlt. Ob “Chuck” auch in Deutschland so viele Fans findet, wie in den USA, weiß man aber noch nicht. Eine deutsche Fan-Seite gibt es allerdings schon!

Hier noch ein paar, vielleicht ganz interessante Infos:

  • Die Pilotfolge von „Chuck“ wurde am 24.September 2007 auf NBC ausgestrahlt. Sie erreichte rund 9,2 Millionen US-Zuschauer
  • Jeder Episodentitel beginnt mit „Chuck vs. …“ (deutsch: „Chuck gegen …“)
  • Als Gaststars werden in der ersten Staffel unter anderem Rachel Bilson („O.C. California“) und C.S. Lee („Dexter“) zu sehen sein.

Tags: , , , , , ,

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen:

Achtung!
Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.

17 OK: No backlinks exists 0